Klettergerüst Gartenpirat

Ein Gartenpirat Klettergerüst zeichnet sich durch eine ausgezeichnete Qualität aus, auf die man insbesondere in Zusammenhang mit Spielgeräten für Kinder größten Wert legen sollte. Um dem Bewegungsdrang und der Abenteuerlust des Nachwuchses zu entsprechen, kann man den heimischen Garten zu einem Spielparadies umgestalten, indem man unter anderem ein funktionales und ansprechendes Klettergerüst aufstellt. Ein solcher Kletterturm sorgt für Bewegung und schult so die Motorik und Koordination der lieben Kleinen. Ein Klettergerüst aus dem Hause Gartenpirat sorgt somit nicht nur für Spaß, sondern erweist sich zudem als überaus sinnvolle Anschaffung.

Das Unternehmen Gartenpirat

Um sich ein Bild von dem breit gefächerten Sortiment des Unternehmens Gartenpirat zu machen, bietet sich ein virtueller Besuch im Gartenpirat Shop an. Im eigenen Online-Shop präsentiert der Hersteller seine gesamte Produktpalette, die von klassischer Gartenausstattung und Gartenbeleuchtung über Freizeit- und Badespaß bis hin zu Spielgeräten für Kinder reicht. Letztere sind ein absolutes Steckenpferd des Unternehmens Gartenpirat, das im Jahr 2003 gegründet wurde und im oberbayerischen Olching ansässig ist. Dort befindet sich auch die großzügige Ausstellungsfläche, die rund 2.000 Quadratmeter misst und interessierten Verbrauchern die Gelegenheit bietet, die Klettergerüste, Sandkästen, Schaukeln und anderen Spielgeräte live in Augenschein zu nehmen. Unabhängig davon, ob man sich für ein Gartenpirat Stelzenhaus, einen Sandkasten oder ein Schaukelgerüst interessiert, kann man sich so ein genaues Bild machen. Für all diejenigen, die nicht in Oberbayern oder Umgebung leben, ist der Gartenpirat Shop die richtige Adresse. Dieser ist gewissermaßen das Herz des Unternehmens, denn erst das Internet hat die Firma großgemacht. Jürgen Sedlmayr startete die Firmengeschichte mit dem Verkauf einer Kücheneckbank und erweiterte das Sortiment rasch, so dass Schaukeln und Spielhäuser zu wichtigen Produkten des Unternehmens wurden. Gartenspielgeräte für Kinder rückten bei Gartenpirat so mehr und mehr in den Mittelpunkt und gehören heute zum Kerngeschäft des Unternehmens, das von Anfang an dem Internet eine große Bedeutung beimaß.

Welche Klettergerüste von Gartenpirat gibt es?

Wenn es ein Klettergerüst aus dem Hause Gartenpirat sein soll, hat man die freie Auswahl. Im Bereich der Spieltürme erfreuen sich unter anderem die Piratenrepublik und der Spielturm Premium XL großer Beliebtheit, während das Klettergerüst Classic, die große Kletterpyramide und das Klettergerüst Premium absolute Bestseller bei den Klettergerüsten sind. Eine Wippe, unterschiedliche Sandkästen, ein Doppelreck oder auch die Gartenpirat Schaukel Holz Classic Doppelschaukel Typ 1.2 sind weitere Spielgeräte, die den Garten kindgerecht gestalten. Warum sollte man einen Gartenpirat Spielturm kaufen? Hohe Standards, eine mehrjährige Erfahrung sowie eine große Auswahl an Gartenspielgeräten für Kinder sprechen für den Hersteller Gartenpirat. Darüber hinaus steigern angemessene Preise die Attraktivität von Gartenpirat Klettergerüsten. Eltern aktiver Kinder, die gerne draußen spielen und sich beim Klettern so richtig austoben, liegen mit einem Klettergerüst von Gartenpirat goldrichtig. Passend dazu kann man noch einen Sandkasten oder ein Spielhaus anschaffen und auf diese Art und Weise den eigenen Garten in ein wahres Spielparadies verwandeln. Auch als Online-Händler legt Gartenpirat größten Wert auf Service und geht stets auf die hohen Ansprüche der Kunden ein. Die Kundenzufriedenheit hat oberste Priorität, so dass es nicht verwunderlich, dass das Unternehmen in einem rasanten Tempo wächst und immer mehr Menschen unter anderem von den Gartenpirat Klettergerüsten überzeugen kann.

Letzte Aktualisierung am 27.01.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Sie fanden diesen Beitrag hilfreich?
0/50 ratings